MITTELSTANDSPREIS 2017: EHRENPLAKETTE FüR MA DESIGN

Der von der Oskar-Patzelt-Stiftung verliehene „Große Preis des Mittelstandes“ hat sich seit seiner erstmaligen Vergabe im Jahr 1995 zum wichtigsten deutschen Wirtschaftspreis entwickelt.

Wir freuen uns sehr, dass wir schon seit einigen Jahren für diesen Preis nominiert werden und die Juroren die kontinuierliche Entwicklung unseres Unternehmens und unser gesellschaftliches Engagement so positiv bewerten:

  • 2014 wurde ma design als Preisträger aus der Region Schleswig-Holstein/Hamburg ausgezeichnet.
  • 2015 und 2016 erreichte ma design erfolgreich die Jurystufe, aus der die Juroren die bundesweiten Preisträger auswählen.
  • 2017 wurde ma design im Rahmen einer feierlichen Gala in Berlin die Ehrenplakette verliehen – ein bundesweiter Sonderpreis, mit dem „bemerkenswerte Unternehmensentwicklungen von Preisträgern der Vorjahre“ ausgezeichnet werden.

„Nach der Auszeichnung mit dem Großen Preis des Mittelstandes 2014 ist die Verleihung der Ehrenplakette eine große Ehre für unser Unternehmen. Mein besonderer Dank gilt unserem gesamten Team, das jeden Tag aufs Neue Großartiges leistet”, sagt Michael Arpe, geschäftsführender Inhaber von
ma design.

Die Verleihung der bundesweiten Auszeichnungen am 28. Oktober 2017 in Berlin sorgte für strahlende Gesichter.

Für den diesjährigen Wettbewerb wurden bundesweit fast 5.000 kleine und mittelständische Unternehmen nominiert, die nach fünf Kriterien bewertet wurden:

  1. Gesamtentwicklung des Unternehmens
  2. Schaffung/Sicherung von Arbeits- und Ausbildungsplätzen
  3. Modernisierung und Innovation
  4. Engagement in der Region
  5. Service und Kundennähe, Marketing.

Weitere Informationen zum Großen Preis des Mittelstandes sind unter www.mittelstandspreis.com zu finden.