HOLZTRANSPORT DER ZUKUNFT

TimberAnt,
ein bodenschonendes Fahrzeug-System
basierend auf patentierten Innovationen

Wie können wir einen Beitrag zur Nachhaltigkeit leisten? Im Rahmen des Holztransports wird der Wald in seiner Beständigkeit langfristig stark beschädigt. Schwere Maschinen wühlen sich durch den frostarmen Waldboden und zerstören somit irreversible die Lebensgrundlage der Pflanzen und Bäume. Um dieser fatalen Entwicklung eine Alternative entgegenzustellen, hat ma design den TimberAnt entworfen.

Timber Ant ist ein synergetisch arbeitendes Fahrzeug-System aus einem personengeführten Masterfahrzeug und eines autonom agierenden Ladewagens. Es reduziert durch innovative Fahrwerkskonzepte nicht nur entscheidend den Bodendruck, sondern optimiert zudem die Prozessgeschwindigkeit durch eine intelligente Verzahnung der Arbeitsschritte.

Vorteile des TimberAnt

  • Verteilung des Prozesses auf zwei Fahrzeugkonzepte
  • Aufladen und Vorhalten des Holzes mittels eines personengeführten Masterfahrzeuges
  • Umladen und Abtransport mittels autonom agierender Ladewagen
  • Steigerung der Effizienz durch Verzahnung der Teilprozesse
  • Orientierung der Ladewagen im Wald über Teaching-Funktion
  • Schlupffreie Fortbewegung und optimierte Druckverteilung auf weichen Böden durch patentiertes TrackPad-System
  • Erstmalig Straßenzulassung für Masterfahrzeug, somit geringere Betriebskosten

Durch dieses Projekt wird gezeigt, dass Problemstellungen durch einen neuartigen und prozesshinterfragenden Ansatz zu innovativen Lösungen führen können. TimberAnt hat das Potenzial, die Forstwirtschaft ökonomisch und ökologisch in die richtige Richtung zu führen.